Fussball

2. Liga, 33. Spieltag: Spiele, Paarungen, Termine, Anstoßzeiten, Live-Berichterstattung

Von SPOX
Union Berlin konnte die 0:3-Heimpleite des HSV am vergangenen Spieltag nicht ausnutzen und musste ebenso einen Niederlage hinnehmen. Damit sind die Tabellen-Nachbarn auch nach dem 32. Spieltag punktgleich.
© getty

Am kommenden Wochenende steigt am Sonntag der 33. Spieltag der 2. Liga. Nachdem der 1. FC Köln am Montag den Aufstieg unter Dach und Fach gebracht hat, herrscht noch ein spannendes Rennen um die Plätze zwei und drei. SPOX versorgt euch im Nachfolgenden mit allen Infos zu den Spiel-Paarungen, Terminen, Anstoßzeiten und der Live-Berichterstattung am vorletzten Spieltag.

Sichert euch jetzt euer DAZN-Gratismonat im 30-tägigen Testzeitraum und seht ab sofort alle Highlights der Bundesliga (1. Bundesliga & 2. Liga) zuerst bei DAZN.

2. Liga, 33. Spieltag: Paarungen mit Termin und Anstoßzeiten

Zwei Spieltage vor dem Ende der Saison sind noch einige Entscheidungen offen: Wer folgt Köln in die Bundesliga? Wer landet am Ende in der Relegation? Und wer muss den Gang in die 3. Liga antreten?

Besonders spannend wird es am Sonntag in Paderborn, wenn der SCP den HSV zum direkten Duell der Aufstiegskandidaten empfängt.

  • Alle Paarungen des 33. Spieltags der 2. Liga in der Übersicht:
DatumHeim-Team-Gast-TeamAnpfiff
So., 12.05.19Köln-Regensburg15:30
So., 12.05.19Holstein Kiel-Dresden15:30
So., 12.05.19Duisburg-Heidenheim15:30
So., 12.05.19Union Berlin-Magdeburg15:30
So., 12.05.19FC Ingolstadt-Darmstadt15:30
So., 12.05.19Sandhausen-Bielefeld15:30
So., 12.05.19St. Pauli-VfL Bochum15:30
So., 12.05.19Aue-Fürth15:30
So., 12.05.19Paderborn-Hamburg15:30

2. Liga am Sonntag live: Alle Spiele im TV/LIVESTREAM/LIVETICKER

Alle Spiele werden ausschließlich im Pay-TV übertragen: Sky zeigt neben allen Einzelspielen ebenso alle Partien in der Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1.

Zudem bietet Sky im Internet einen Livestream an: Sky Go. Dieser ist ebenfalls kostenpflichtig.

Wie üblich bietet SPOX zu allen Partien der 2. Liga einen Liveticker an. Die Partien sind sowohl als Einzelspiele als auch in der Konferenz im Ticker abrufbar. Zur Konferenz der 2. Liga bei SPOX geht's hier lang.

2. Liga - Aufstiegskampf: 1 FC Köln uneinholbar vorne

Während in der Bundesliga-Titelkampf zwischen Bayern und dem BVB noch nicht entschieden ist, hat sich der 1. FC Köln den vorzeitigen Meistertitel in Liga Zwei gesichert.

Erst am Montag setzte sich der Effzeh bei Greuther Fürth mit 4:0 durch und machte neben dem Zweitliga-Titel auch den Aufstieg ins Bundesliga-Oberhaus klar. Für den rheinischen Traditionsklub aus Köln ist es der insgesamte sechste Aufstieg der Vereinsgeschichte.

2. Liga: Potenzielle Auf- und Absteiger

Hinter Köln kämpfen gleich mehrere Vereine um den zweiten Aufstiegsplatz bzw. um die Relegation. Paderborn, Union Berlin, der HSV und Heidenheim haben alle noch die Möglichkeit, um den Aufstieg mitzuspielen.

Der Tabellensechste, FC St. Pauli, hat aufgrund seiner schlechteren Tordifferenz praktisch keine Chancen mehr auf den direkten Aufstieg.

Auch im Tabellenkeller stehen noch einige Entscheidungen aus: Bis zum 14. Tabellenplatz besteht bei allen Teams akute Abstiegsgefahr. Bei Dynamo Dresden hingegen ist der Erhalt der Klasse bereits in trockenen Tüchern.

2. Liga: Aktuelle Tabelle vor dem 33. Spieltag

  • Aktueller Tabellen-Stand nach 32 absolvierten Spieltagen der 2. Bundesliga:
Pl.TeamSp.ToreDiff.Pkt.
1.1. FC Köln3280:413962
2.SC Paderborn 073271:462554
3.1. FC Union Berlin3249:311853
4.Hamburger SV3241:38353
5.1. FC Heidenheim3247:40749
6.FC Sankt Pauli3245:51-648
7.Holstein Kiel3257:50746
8.SSV Jahn Regensburg3248:49-145
9.Arminia Bielefeld3248:50-243
10.SV Darmstadt 983244:50-643
11.VfL Bochum3247:48-142
12.FC Erzgebirge Aue3242:45-339
13.SG Dynamo Dresden3238:44-639
14.SpVgg Greuther Fürth3234:54-2038
15.SV Sandhausen3243:47-437
16.FC Ingolstadt3238:51-1332
17.Magdeburg3234:49-1530
18.MSV Duisburg3236:58-2228
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung