Fussball

1. FC Köln - VfL Bochum: 2. Liga heute live im TV, Livestream, Liveticker

Von SPOX
Der 1. FC Köln kann vorübergehend am HSV vorbeiziehen.
© getty

Der 1. FC Köln eröffnet mit der Partie gegen den VfL Bochum den letzten Spieltag der 2. Liga im Kalenderjahr 2018. Hier gibt es alle Informationen zum Spiel sowie zur Übertragung im TV und Livestream.

Mit einem Sieg kann Köln vorübergehend den HSV von der Tabellenspitze verdrängen. Die Hanseaten sind erst am Sonntag gegen Holstein Kiel gefordert.

2. Liga: Wann und wo findet Köln vs. Bochum statt?

Die Zweitligapartie zwischen Köln und Bochum wird am heutigen Freitag im Kölner Rhein-Energie-Stadion ausgetragen. Der Anpfiff ist um 18.30 Uhr angesetzt.

1. FC Köln - VfL Bochum: Übertragung im TV und Livestream

Die Partien der 2. Liga sind nicht im Free-TV abrufbar. Stattdessen hat sich Sky die Rechte am deutschen Fußball-Unterhaus gesichert. Der Pay-TV-Sender zeigt alle Spiele live. Zudem wird auch eine Konferenz mit dem anderen Freitagsspiel SV Sandhausen gegen die SpVgg Greuther Fürth angeboten.

Folgendes Personal ist für Sky am Freitagabend im Einsatz:

  • Moderator: Stefan Hempel
  • Kommentator Einzelspiel: Jürgen Schmitz
  • Kommentator Konferenz: Toni Tomic

Neben der Übertragung im TV kann die Partie darüber hinaus im Livestream verfolgt werden. Für Sky-Abonnenten ist dieser via SkyGo erreichbar.

1. FC Köln - VfL Bochum: Highlights und Liveticker

Ihr könnt die Begegnung nicht mit Bewegtbild verfolgen? Kein Problem. SPOX hat zu allen Spielen der 2. Liga einen Liveticker parat.

Außerdem könnt ihr bereits 40 Minuten nach dem Abpfiff die Highlights von Köln gegen Bochum auf DAZN sehen. Für nur 9,99 Euro im Monat könnt ihr das "Netflix des Sports" abonnieren. Sichert euch jetzt den gratis Probemonat.

Atletico Madrid an Jorge Mere vom 1. FC Köln dran?

Vor dem Spiel sorgen spanische Medienberichte beim Effzeh für Aufsehen. Diesen zufolge soll Atletico Madrid bei einem Abgang von Lucas Hernandez zum FC Bayern München Kölns Jorge Mere als Nachfolger auserkoren haben.

Der 21-jährige Innenverteidiger besitzt allerdings bei den Geißböcken noch einen Vertrag bis 30. Juni 2023. Atletico müsste also eine zweistellige Millionensumme für den Iberer bezahlen.

2. Liga: Die Tabelle vor dem 18. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Hamburger SV1724:16837
2.1. FC Köln1745:192636
3.1. FC Union Berlin1727:121531
4.FC Sankt Pauli1726:21531
5.Holstein Kiel1731:24727
6.1. FC Heidenheim1728:22627
7.SC Paderborn 071736:28825
8.VfL Bochum1725:21424
9.SSV Jahn Regensburg1729:27223
10.SpVgg Greuther Fürth1721:31-1023
11.SG Dynamo Dresden1720:26-622
12.FC Erzgebirge Aue1722:23-119
13.SV Darmstadt 981721:27-619
14.Arminia Bielefeld1721:26-518
15.MSV Duisburg1715:30-1513
16.SV Sandhausen1718:27-912
17.Magdeburg1719:31-1211
18.FC Ingolstadt1716:33-1710
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung