Fussball

2. Bundesliga: Doppelpack Terodde! 1. FC Köln verdirbt Nouri das Schanzer-Debüt

Von SPOX
Erzielte einen Doppelpack: Simon Terodde vom 1. FC Köln
© getty

Alexander Nouri hat bei seinem Zweitliga-Debüt mit dem FC Ingolstadt beim Tabellenführer 1. FC Köln verloren. Mann des Spiels war einmal mehr Effzeh-Stürmer Simon Terodde. Dynamo Dresden schob sich durch einen Auswärtssieg beim VfL Bochum vorbei an den Ruhrpottlern auf den 3. Tabellenplatz. Union Berlin bezwingt Holstein Kiel und ist Zweiter.

Der 1. FC Köln hat die Tabellenführung in der 2. Liga mit einem schwer erkämpften Heimsieg gefestigt und dem neuen Ingolstädter Trainer Alexander Nouri das Debüt verdorben. Der FC setzte sich in einem insgesamt hektischen Spiel mit 2:1 (0:0) durch und steht mit nun 16 Punkten an der Spitze der Tabelle.

Mann des Spiels war Simon Terodde, der das Spiel mit seinen Saisontoren neun und zehn im Alleingang drehte. Ingolstadt verpasste den erhofften Befreiungsschlag, kassierte die dritte Niederlage in Folge und bleibt im Tabellenkeller.

Dynamo Dresden hat sich derweil mit dem zweiten Sieg innerhalb von vier Tagen auf den Aufstiegsrelegationsplatz geschoben. Die Sachsen setzten sich überraschend beim VfL Bochum mit 1:0 (1:0) durch und fügten den Westfalen die erste Niederlage seit Anfang August zu.

Arminia Bielefeld und Union Berlin im dramatischen Last-Minute-Finish

Einen Platz vor Dresden befindet sich nach einem 2:0-Sieg gegen Holstein Kiel Union Berlin. Dabei fielen die beiden entscheidenden Tore erst kurz vor Schluss. Grischa Prömel traf in der 90. Minute zum 1:0, Sebastian Polter sorgte in der Nachspielzeit per traumhaftem Fallrückzieher für die Entscheidung.

Die Arminia aus Bielefeld befand sich in Darmstadt hingegen lange Zeit auf der Verliererstraße. Lilien-Kapitän Aytac Sulu hatte die Hausherren nach einer knappen halben Stunde in Führung gebracht, die Darmstadt bis kurz vor Schluss verteidigte. Erst Massimo (90.), dann Hartherz (93.) bescherten der Arminia jedoch in einer dramatischen Schlussphase drei Zähler, die die Ostwestfalen in Reichweite der Aufstiegsränge katapultieren.

1. FC Köln - FC Ingolstadt - 2:1 (0:0)

Tore: 0:1 Kittel (53.), 1:1 Terodde (70./FE), 2:1 Terodde (85.)

VfL Bochum - Dynamo Dresden - 0:1 (0:1)

Tore: 0:1 Kone (39./Elf)

Union Berlin - Holstein Kiel - 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Prömel (90.), 2:0 Polter (90.+4)

Darmstadt 98 - Arminia Bielefeld - 1:2 (0:0)

Tore: 1:0 Sulu (66.), 1:1 Massimo (90.), 1:2 Hartherz (90.+3)

Die Tabelle der 2. Liga

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.1. FC Köln718:11716
2.1. FC Union Berlin711:5613
3.SG Dynamo Dresden710:7312
4.Arminia Bielefeld711:10112
5.Hamburger SV610:10012
6.VfL Bochum713:7611
7.SpVgg Greuther Fürth611:7411
8.SV Darmstadt 9878:9-110
9.SC Paderborn 07615:1239
10.Holstein Kiel79:10-19
11.FC Sankt Pauli610:13-39
12.1. FC Heidenheim69:728
13.SSV Jahn Regensburg610:1007
14.FC Erzgebirge Aue68:9-17
15.FC Ingolstadt77:15-85
16.Magdeburg67:9-24
17.SV Sandhausen62:10-82
18.MSV Duisburg63:11-81
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung