Fussball

Dynamo Dresden - MSV Duisburg heute in der 2. Liga live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Zum Abschluss des ersten Spieltags der neuen Zweitliga-Saison empfängt Dynamo Dresden den MSV Duisburg.
© getty

Zum Abschluss des ersten Spieltags der neuen Zweitliga-Saison empfängt Dynamo Dresden den MSV Duisburg (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER). Hier bekommt ihr alle Infos zu der Partie und der Übertragung im TV und Livestream.

Schon in der vergangenen Saison bestritten beide Teams das erste Spiel gegeneinander. Das Hinspiel gewann Dynamo im eigenen Stadion mit 1:0, die Zebras entschieden das Rückspiel mit 2:0 für sich. Am Ende belegte der MSV Duisburg als Aufsteiger einen respektablen siebten Platz. Dresden musste sich hingegen mit Rang 14 begnügen.

2. Bundesliga: Wann und wo findet Dresden gegen Duisburg statt?

Die Partie zwischen Dynamo Dresden und dem MSV Duisburg findet am heutigen Montag, den 6. August, statt. Anstoß im DDV-Stadion in Dresden ist um 20.30 Uhr. 32.066 Zuschauer haben in der Heimspielstätte von Dynamo Platz.

Dynamo - Duisburg heute live im TV und Livestream sehen

Wie auch schon in der vergangenen Saison zeigt der Pay-TV-Sender Sky alle 306 Spiele der 2. Bundesliga live. Die Übertragung aus Dresden beginnt um 20 Uhr und ist auf dem Sender Sky Sport Bundesliga 1 HD oder Sky Sport Bundesliga 1 zu sehen. Mit diesem Team geht der Sender ins Rennen:

  • Moderation: Yannik Erkenbrecher
  • Kommentator: Hansi Küpper

Alternativ können Sky-Kunden das Spiel im Livestream bei Sky Go anschauen. Highlights der Partie sind bereits 40 Minuten nach Abpfiff beim Streamingdienst DAZN zu sehen. Alle weiteren Infos zur Übertragung der zweiten Bundesliga bekommt ihr hier.

Dynamo gegen Duisburg: Die 2. Bundesliga im Liveticker verfolgen

Das Montagsspiel der 2. Liga hat wie alle Partien des deutschen Unterhauses bei SPOX einen Liveticker. Hier bleibt ihr über alle Geschehnisse aus Dresden informiert.

Dresden - Duisburg: Die offiziellen Aufstellungen

  • Dynamo Dresden: Schubert - Dumic, Hartmann, Müller, Heise- Wahlqvist, Ebert, Hamalainen - Koné, Röser, Duljevic

  • MSV Duisburg: Davari - Wiegel, Nauber, Bomheuer, Wolze - Fröde, Neumann, Schnellhardt - Stoppelkamp, Tashchy, Verhoek

Dresden gegen Duisburg: Wiederholung aus dem letzten Jahr

Am ersten Spieltag der vergangenen Saison hieß das Duell ebenfalls Dynamo Dresden gegen den MSV Duisburg. Lange sah es nach einem torlosen Remis aus, doch zwei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit köpfte Lucas Röser eine Ecke von Niklas Kreuzer zum 1:0-Siegtreffer für Dynamo in die Maschen. Ein ähnliches Ergebnis wünschen sich die Dresdner erneut.

"Wir haben für uns das ganz klare Ziel gesetzt, dass die Heimbilanz wesentlich besser sein muss. Nicht nur die Bilanz an sich, sondern das ganze Auftreten. Es ist schön, dass wir am Montag direkt dort anpacken können. Das muss für alle auf dem Platz das ganz große Ziel sein", sagte Dynamo-Kapitän Marco Hartmann vor der Partie.

2. Bundesliga: Die Ergebnisse des 1. Spieltags

DatumPaarungErgebnis
Freitag, 20.30 UhrHSV - Kiel0:3
Samstag, 13 UhrBochum - Köln0:2
Samstag, 15.30 UhrFürth - Sandhausen3:1
Samstag, 15.30 UhrRegensburg - Ingolstadt2:1
Sonntag, 13.30 UhrMagdeburg - St. Pauli1:2
Sonntag, 15.30 UhrHeidenheim - Bielefeld1:1
Sonntag, 15.30 UhrUnion Berlin - Aue1:0
Sonntag, 15.30 UhrDarmstadt - Paderborn1:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung