Relegations-Rückspiel zwischen Erzgebirge Aue und KSC: Datum, TV, Livestream

Von SPOX
Freitag, 18.05.2018 | 20:18 Uhr
Erzgebirge Aue trifft in der Relegation auf den Karlsruher SC.
© getty

In der Relegation zur 2. Liga stehen sich Erzgebirge Aue und der Karlsruher SC gegenüber (Dienstag, 22. Mai, ab 18.15 Uhr im Liveticker). SPOX zeigt euch, wann das Rückspiel stattfindet und wo ihr dieses im TV und Livestream verfolgen könnt.

Unglückliche Schiedsrichterentscheidungen führten am 34. Spieltag der 2. Liga zu Aues 0:1-Niederlage beim SV Darmstadt 98, wodurch die Veilchen auf den Relegationsplatz abrutschten. Das Hinspiel am Freitag endete im Karlsruher Wildparkstadion torlos 0:0. Damit müssen die Auer im Rückspiel am Dienstag gewinnen, um den Klassenerhalt perfekt zu machen.

Erzgebirge Aue gegen Karlsruher SC: Wann und wo findet das Rückspiel statt?

Das Rückspiel zwischen Aue und dem KSC findet am Dienstag, den 22. Mai, um 18.15 Uhr statt. Spielstätte ist dabei das Auer Erzgebirgsstadion.

Relegations-Rückspiel: Wo kann ich Aue - KSC im TV und Livestream sehen?

Genauso wie das Hinspiel überträgt das ZDF auch den zweiten Vergleich der beiden Mannschaften live im Free-TV. Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein meldet sich ab 18 Uhr aus dem Erzgebirgsstadion mit der Vorberichterstattung, Claudia Neumann kommentiert die Partie. Auch im frei empfangbaren Livestream des Senders ist die Partie zu sehen.

Neben dem ZDF hat auch Eurosport die Partie im Programm. Im Pay-TV ist die Partie auf Eurosport 2 HD Xtra zu sehen, zudem kann das Spiel über den Eurosport-Player auch im Livestream verfolgt werden.

Relegations-Rückspiel zwischen Aue und KSC im Liveticker

Neben der Übertragung im TV und Livestream könnt ihr die Partie auch im Liveticker von SPOX verfolgen, mit welchem euch nichts von der Begegnung entgeht.

2. Liga-Relegation: Die Ergebnisse seit 2008/09

Jahr3. der 3. Liga16. der 2. LigaHinspielRückspiel
2009SC PaderbornVfL Osnabrück1:01:0
2010FC IngolstadtHansa Rostock1:02:0
2011Dynamo DresdenVfL Osnabrück1:13:1 n.V.
2012Jahn RegensburgKarlsruher SC1:12:2
2013VfL OnsabrückDynamo Dresden1:00:2
2014SV DarmstadtArminia Bielefeld1:34:2 n.V.
2015Holstein KielTSV 1860 München0:01:2
2016Würzburger KickersMSV Duisburg2:01:2
2017Jahn RegensburgTSV 1860 München1:12:0

Anders als in der Relegation zur ersten Liga setzte sich in der 2009 wieder eingeführten Relegation zur zweiten Liga regelmäßig der Drittligist durch. Als Zweitligist scheiterte der KSC 2012 an Regensburg und musste in die dritte Liga, 2015 scheiterten die Badener als Tabellendritter der zweiten Liga am Hamburger SV.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung