Tim Leibold verlängert beim 1. FC Nürnberg

SID
Dienstag, 20.03.2018 | 12:26 Uhr
Tim Leibold verlängert beim 1. FC Nürnberg.
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Abwehrspieler Tim Leibold bleibt dem 1. FC Nürnberg treu. Der Linksverteidiger hat beim Tabellenzweiten einen neuen Vertrag erhalten. Über die Laufzeit machten die Franken keine Angaben.

"Ich habe hier die Möglichkeit bekommen, mich im Profifußball zu beweisen. Und das nicht bei irgendeinem Verein, sondern einem ganz besonderen. Ich bin sicher, mein Weg mit dem FCN ist noch lange nicht zu Ende", sagte Leibold.

Sportvorstand Andreas Bornemann lobte, der 24-Jährige spiele "eine ganz wichtige Rolle in unserem Kader. Er hat sich sportlich zu einem Leistungsträger entwickelt und beweist auch abseits des Platzes eine hohe Identifikation mit dem Verein."

Leibold war im Sommer 2015 ablösefrei vom VfB Stuttgart II in die Noris gewechselt. Seitdem bestritt er 73 Pflichtspiele für den Club (acht Tore).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung