Fussball

2. Liga: Zlatko Janjic verlässt den MSV Duisburg und wechselt nach Polen

SID
Zlato Janjic am Ball für den MSV Duisburg

Zlatko Janjic hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg aufgelöst und wechselt mit sofortiger Wirkung in die polnische Ekstraklasa zu Korona Kielce.

Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Der 31 Jahre alte Offensivspieler bestritt für den MSV insgesamt 98 Pflichtspiele. Beim polnischen Tabellensiebten trifft Janjic auf seinen früheren MSV-Trainer Gino Lettieri.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung