Arminia Bielefeld: Rene Müller krankheitsbedingt nicht mehr U23-Trainer

SID
Sonntag, 04.02.2018 | 12:06 Uhr
Rene Müller war Trainer in Paderborn.
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
First Division A
Live
Brügge -
Gent
Serie A
Live
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Live
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Live
Udinese -
Bologna
Serie A
Live
Neapel -
Crotone
Serie A
Live
AC Mailand -
Florenz
Serie A
Live
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Live
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Live
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Live
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Rene Müller ist nicht mehr Trainer der U23 des Zweitligisten Arminia Bielefeld. Der 43-Jährige kann wegen einer Auto-Immun-Erkrankung in dieser Saison nicht mehr auf die Trainerbank zurückkehren, teilten die Ostwestfalen am Sonntag mit. Der bisherige Co-Trainer Andre Kording wird die Mannschaft bis zum Saisonende als Chefcoach betreuen.

"Leider lässt es mein aktueller Gesundheitszustand nicht zu, als Trainer der U23 zu arbeiten", sagte Müller. Die im vergangenen Jahr eingeleiteten medizinischen Maßnahmen sind laut Darstellung der Arminia "noch nicht abgeschlossen, sodass nach Rücksprache mit den behandelnden Ärzten eine sofortige Rückkehr als Trainer den Genesungsprozess zu sehr beeinflussen würde".

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung