Fussball

Fechner wechselt zum FCK

SID
Gino Fechner ist auch für die deutsche U20-Nationalmannschaft aktiv

Der 1. FC Kaiserslautern hat Mittelfeldspieler Gino Fechner verpflichtet. Der 19-Jährige kommt von RB Leipzig auf den Betzenberg, er unterschrieb einen Vertrag bis 2020.

Für die U23-Mannschaft von RB hatte der U20-Nationalspieler in der Regionalliga Nordost 18 Spiele absolviert. Ausgebildet wurde Fechner beim VfL Bochum, wo er alle Jugendmannschaften durchlief, ehe er zur U19 nach Leipzig wechselte.

Alle News zur 2. Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung