Lautern schickt Pick direkt nach Magdeburg

SID
Dienstag, 20.06.2017 | 20:02 Uhr
Florian Pick wechselte von der Jugend der Schalker nach Kaiserslautern
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der 1. FC Kaiserslautern hat Florian Pick mit einem Profivertrag ausgestattet und den Mittelfeldspieler für ein Jahr in die 3. Liga zum 1. FC Magdeburg ausgeliehen.

Dies teilte der Klub am Dienstag mit.

Pick (21), der in der vergangenen Saison hauptsächlich in der Regionalliga-Mannschaft des FCK eingesetzt worden war, unterschrieb einen Vertrag bis 2019 und soll zur Saison 2018/19 in die Pfalz zurückkehren.

Florian Pick im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung