Fussball

Kaiserslautern leiht Bremer Guwara aus

SID
In der abgelaufenen Saison war Leon Guwara zum SV Darmstadt 98 ausgeliehen

Der 1. FC Kaiserslautern hat für die kommende Saison Junioren-Nationalspieler Leon Guwara vom Bundesligisten Werder Bremen ausgeliehen. Der 20 Jahre alte Linksverteidiger spielte in der vergangenen Spielzeit für Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98.

Bereits bei den Hessen spielte der gebürtige Kölner unter dem derzeitigen FCK-Trainer Norbert Meier.

"Leon ist einer von den jungen Wilden, passt gut zu uns. Er ist ein sehr schneller und talentierter Spieler und konnte in der vergangenen Spielzeit bereits Erstliga-Erfahrung sammeln", sagte Meier über den Neuzugang.

Guwara äußerte: "Als der FCK auf mich zukam, gab es für mich kein langes Überlegen. Alleine das Stadion und die Fans sind überragend."

Leon Guwara im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung