Union verlängert mit Skrzybski

SID
Freitag, 14.04.2017 | 17:47 Uhr
Steven Skrzybski spielt seit 2001 für Union Berlin
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Union Berlin hat sein Eigengewächs Steven Skrzybski langfristig an sich gebunden.

Wie der Aufstiegsaspirant am Freitag mitteilte, hat er den Vertrag mit dem 24 Jahre alten Rechtsaußen bis 2020 verlängert.

Der Kontrakt gilt für die 1. und 2. Liga. Skrzybski, der seit 2001 im Klub spielt, hat in 28 Ligaspielen acht Tore erzielt und vier weitere vorbereitet.

Steven Skrzybski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung