Jeff Saibene will Arminia Bielefeld vor dem Abstieg retten

Saibene: "Kenne solche Situationen"

SID
Montag, 20.03.2017 | 11:14 Uhr
Jeff Saibene will Arminia Bielefeld vor dem Abstieg retten
Advertisement
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags inkl. aller Sonntagsspiele
Primera División
Live
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Live
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Live
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Der neue Trainer Jeff Saibene will den Zweitligisten Arminia Bielefeld mit seiner Abstiegskampf-Erfahrung retten. "Das ist eine große Herausforderung. Aber ich kenne solche Situationen und bin zuversichtlich. Ich habe eine neue Motivation und einen Karrieresprung gewollt, das habe ich hier gefunden", sagte der 48-jährige Luxemburger am Montag während seiner offiziellen Vorstellung.

Saibene wechselt vom Schweizer Erstligisten FC Thun zur Arminia. Er beerbt Jürgen Kramny, der nach fünf Spielen ohne Sieg entlassen worden war. Am Freitag hatten die Ostwestfalen unter Interimscoach Carsten Rump 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen und sich vom Tabellenende auf den Relegationsplatz verbessert. "Ich werde mich hüten, jetzt alles umzustellen", sagte Saibene.

Der neue Mann trainierte vor der Station Thun vier Jahre lang den FC St. Gallen, den er in die Super League und in die Gruppenphase der Europa League führte. Zudem arbeitete Saibene beim FC Aarau und war Trainer und Nachwuchskoordinator für den luxemburgischen Verband. Zuvor war er 15 Jahre lang selbst Nationalspieler.

Erlebe die Highlights der 2. Liga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Der Fokus des gesamten Klubs richtet sich in den verbleibenden neun Spielen Pflichtspielen darauf, gemeinschaftlich und mit großer Energie die Klasse zu erhalten", sagte Sport-Geschäftsführer Samir Arabi. "Jeff ist ein erfahrener Trainer, der vergleichbare Situationen in der Schweiz bereits erfolgreich gemeistert hat."

Alles zu Arminia Bielefeld

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung