Düsseldorf: Gül kommt aus Bochum

SID
Montag, 02.01.2017 | 21:01 Uhr
Gökhan Gül wechselt von Bochum nach Düsseldorf
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Abwehrtalent Gökhan Gül ist vom VfL Bochum zum Ligakonkurrenten Fortuna Düsseldorf gewechselt. Das bestätigten beide Vereine am Montag.

Der deutsche U19-Nationalspieler unterschrieb bei den Rheinländern einen Vertrag bis 2021, zur Ablösesumme machten die Klubs keine Angabe.

Erlebe die Highlights der 2. Bundesliga auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Gökhan Gül im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung