Fussball

Dresden schlägt bei Stuttgart zu

Von Ben Barthmann
Philip Heise wechselt zu Dynamo Dresden

Einfach war es nicht, doch Dynamo Dresden hat offenbar den gesuchten Linksverteidiger gefunden. Philip Heise soll vom VfB Stuttgart kommen, der Medizincheck steht aber noch aus.

Heises Berater bestätigte kürzlich den Kontakt, dann blieb es jedoch erst einmal still um den 25-Jährigen. Nun berichtet die Bild von grünem Licht, der Transfer kommt ins Rollen.

Demnach hat der Aufsichtsrat in Dresden den Transfer bejaht, Heise soll den fälligen Medizincheck absolvieren. Vorerst sollen 100.000 Euro fließen, die ja nach Einsätzen und Erfolg erweitert werden. Damit umgeht Dresden eine größere, einmalige Summe.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Schon am Freitag soll es mit Dresden ins Trainingslager nach Marbella gehen. Sein Kontrahent wird dann nicht mehr Emiliano Insua heißen, sondern Fabian Müller.

Philip Heise im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung