Fussball

Eicher vs. Power: "Verstehe es nicht"

Von SPOX
Vitus Eicher möchte die Münchner Löwen verabschieden

Vitus Eicher ist nur der dritte Keeper bei 1860 München. Zur neuen Saison will er nach Heidenheim wechseln, da er eine neue Herausforderung sucht. Mit dem FCH sind alle Formalitäten geklärt, es fehlt lediglich die Zusage der Löwen.

Anthony Power, neuer Sportdirektor der Löwen, spricht plötzlich von einer Ablösesumme in Höhe von 500.000€. Das kann der 26-Jährige nicht nachvollziehen.

"Ich kann das nicht verstehen. Ich habe mich immer voll und ganz in den Dienst des Vereins gestellt", sagte der Münchener der Bild. Eicher spielt seit seinem 16. Lebensjahr bei 1860 und hofft nun auf einen Tapetenwechsel.

Erlebe Fußball Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich möchte eine sportliche Veränderung, das ist doch logisch in meiner Situation. Ich bin Profi-Torhüter, und wenn ich so eine Chance bekomme, möchte ich sie nutzen", so Eicher.

Anthony Power hat seit wenigen Wochen den Posten von Ex-Manager Thomas Eichin übernommen. Der hatte wohl sogar schon die Zusage für den Wechsel erteilt, doch jetzt hat diese keinen Stellenwert mehr.

Vitus Eicher im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung