Donnerstag, 03.11.2016

Bochumer Mittelfeldspieler Thomas Eisfeld muss wegen Knieverletzung unters Messer

Saison-Aus für Bochumer Eisfeld

Fußball-Zweitligist VfL Bochum kann in dieser Saison voraussichtlich nicht mehr mit Mittelfeldspieler Thomas Eisfeld (23) planen.

Dies bestätigte Trainer Gertjan Verbeek vor dem Duell der Westfalen bei der SpVgg Greuther Fürth am Samstag (13.00 Uhr im LIVETICKER).

Eine "größere OP" am Knie sei nötig, sagte Verbeek, der im Duell bei den Mittelfranken auch weiter auf die Rechtsverteidiger Stefano Celozzi und Jan Gyamerah verzichten muss.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Bochum fehlen zudem Offensivmann Kevin Stöger und Patrick Fabian (beide nach Kreuzbandriss). Anthony Losilla könnte dagegen wieder in den Kader rücken.

Alle Infos zum VfL Bochum im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Die Bochumer dürfen sich über einen erkämpften 2:1-Sieg freuen

VfL Bochum beendet Talfahrt mit spätem Doppelpack

Martin Harnik konnte die Partie mit seinen zwei Treffern entscheiden

Harnik dreht Spiel gegen Bochum

Bochum und Karlsruhe trennten sich remis

KSC holt Punkt in Bochum


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag

2. Liga, 23. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.