Saison-Aus für Bochumer Eisfeld

SID
Donnerstag, 03.11.2016 | 16:06 Uhr
Thomas Eisfeld wird diese Saison wohl nicht mehr für VfL Bochum auflaufen
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Fußball-Zweitligist VfL Bochum kann in dieser Saison voraussichtlich nicht mehr mit Mittelfeldspieler Thomas Eisfeld (23) planen.

Dies bestätigte Trainer Gertjan Verbeek vor dem Duell der Westfalen bei der SpVgg Greuther Fürth am Samstag (13.00 Uhr im LIVETICKER).

Eine "größere OP" am Knie sei nötig, sagte Verbeek, der im Duell bei den Mittelfranken auch weiter auf die Rechtsverteidiger Stefano Celozzi und Jan Gyamerah verzichten muss.

Bochum fehlen zudem Offensivmann Kevin Stöger und Patrick Fabian (beide nach Kreuzbandriss). Anthony Losilla könnte dagegen wieder in den Kader rücken.

Alle Infos zum VfL Bochum im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung