2. Liga: Stefaniak mit Muskelfaserriss

Dresden muss auf Stefaniak verzichten

SID
Montag, 14.11.2016 | 19:00 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Zweitligist Dynamo Dresden muss in den kommenden Wochen auf U21-Nationalspieler Marvin Stefaniak verzichten. Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler zog sich am vergangenen Freitag im Testspiel gegen den Berliner AK einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu.

Das teilte der Verein nach einer MRT-Untersuchung am Montag mit.

Stefaniak, der im Sommer zum Bundesligisten VfL Wolfsburg wechselt, kam für den Aufsteiger in der aktuellen Zweitliga-Spielzeit auf zehn Einsätze und erzielte dabei ein Tor.

Alle Infos zu Dynamo Dresden

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung