Bochum fehlen fünf weitere Spieler gegen Heidenheim

Bochum: Eisfeld fällt für Hinrunde aus

SID
Freitag, 28.10.2016 | 21:33 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

VfL Bochum muss für den Rest der Hinrunde auf Thomas Eisfeld verzichten. Der 23 Jahre alte Offensivspieler leidet an einer nicht näher definierten Verletzung am rechten Knie und wartet nach Angaben von Trainer Gertjan Verbeek auf einen OP-Termin.

Für das kommende Ligaspiel gegen den 1. FC Heidenheim am Sonntag (So., im Liveticker) ist zudem der Einsatz von Tim Hoogland fraglich, den muskuläre Problemen plagen. Dem VfL Bochum fehlen derzeit zudem die angeschlagenen Stammspieler Kevin Stöger, Patrick Fabian, Stefano Celozzi und Anthony Losilla.

Thomas Eisfeld im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung