1860 Sportdirektor Thomas Eichin nerven Gerüchte um Andre Breitenreiter

Eichin: "Gerüchte um Breitenreiter unmöglich"

Von SPOX
Samstag, 22.10.2016 | 17:19 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Nach der 1:2-Niederlage beim VfB Stuttgart hat der Sportdirektor von 1860, Thomas Eichin, empfindlich auf Gerüchte reagiert, nach denen er bereits mit anderen Trainern in Kontakt stehe. Zur Trainerfrage wolle er generell keine Aussagen treffen.

"Wenn ich höre, dass ich mit Andre Breitenreiter gesprochen hätte... Ich finde das unmöglich", wird Eichin beim Onlineportal dieblaue24.com zitiert.

"Ich habe es schon fünfmal gesagt: Ich beantworte grundsätzlich keine Fragen zum Trainer. Diese Frage nervt mich so. Spekuliert doch, was ihr wollt", so Eichin weiter.

Sowohl Runjaic als auch Investor Hasan Ismaik hatten die Mannschaft nach der jüngsten Negativserie scharf kritisiert und in die Pflicht genommen. Der Trainer hatte vor der Begegnung bei den Schwaben die Routiniers Michael Liendl und Kai Bülowaus dem Kader gestrichen und verschaffte Youngster Florian Neuhaus sein Debüt bei den Profis.

1860 München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung