Stuttgart verpflichtet Grgic

SID
Mittwoch, 13.07.2016 | 10:48 Uhr
Anto Grgic war der Kapitän der Schweizer U20-Nationalmannschaft
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Zweitligist VfB Stuttgart hat sich mit dem FC Zürich auf einen Wechsel von Anto Grgic verständigt. Der 19 Jahre alte Schweizer erhält bei den Schwaben einen Vertrag bis 2020. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die Vertragspartner Stillschweigen.

Der laut VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser "entwicklungsfähige zentrale Mittelfeldspieler" absolvierte in der Schweizer Super League 24 Partien für die Züricher und erzielte vier Treffer.

"Ich hoffe, dass ich mich im deutschen Fußball schnell zurechtfinden und meinen Teil dazu beitragen kann, dass wir unsere Ziele erreichen", sagte Junioren-Nationalspieler Grgic.

Anto Grgic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung