Eichin: Isamik "ein Glücksfall"

Von SPOX
Montag, 11.07.2016 | 09:55 Uhr
Thomas Eichin lenkte zuvor die Geschicke beim SV Werder Bremen
© getty
Advertisement
NBA
Mo19.02.
Erlebe den kompletten All-Star-Wahnsinn!
Primera División
Real Sociedad -
Levante
Serie A
FC Turin -
Juventus
Championship
Norwich -
Ipswich
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk Split
Serie A
Benevento -
Crotone
Serie A
Bologna -
Sassuolo
Serie A
Neapel -
SPAL
Primera División
Atletico Madrid -
Bilbao
Eredivisie
Zwolle -
Ajax
Ligue 1
Lille -
Lyon
Championship
Leeds -
Bristol City
First Division A
Charleroi -
Lüttich
Serie A
Atalanta -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Villarreal
Primeira Liga
FC Porto -
Rio Ave
Primera División
Real Betis -
Real Madrid
Serie A
AC Mailand -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Bordeaux
Superliga
Banfield -
Boca Juniors
League One
Blackburn -
Bury
Serie A
Lazio -
Hellas Verona
Primera División
Getafe -
Celta Vigo
Ligue 1
Troyes -
Dijon
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Serie A
Cagliari -
Neapel
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkisch)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Defensor -
Gremio
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkisch)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Ligue 1
Nizza -
Lille
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nott´m Fortest -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon

Thomas Eichins Dienstbeginn beim TSV 1860 München ist erst am 1. August. Dennoch ist der neue Sportchef der Löwen bereits eifrig und plant den neuen Kader. Dabei ist er auch auf Investor Hasan Ismaik angewiesen, von dessen Engagement Eichin schwärmt.

Auch wenn es bislang nur Gespräche am Telefon gab, ist Eichin voll des Lobes für den oft kritisierten Investor. "Ich hatte nur telefonisch Kontakt mit Hasan Ismaik. In diesen Gesprächen hat er mich sehr beeindruckt", sagte der Ex-Bremer dem kicker. "Herr Ismaik traut mir zu, dass ich diese Führungsrolle im Sport bei den Löwen ausfüllen kann. Ich will dieses Vertrauen rechtfertigen."

Zudem lobt er vor allem das Wirken seines neuen Arbeitgebers und hat kein Problem mit der manchmal als Allmacht dargestellten Entscheidungsfindung des Investors. "Ich habe zugesagt, weil ich dieses Konstrukt für sehr spannend halte. Nicht alle Traditionsvereine haben das Glück, einen solchen Partner zu haben."

Löwen aus den Schlagzeilen

Dabei greift er auch auf seine Erfahrungen aus der Zeit bei den Kölner Haien zurück: "1860 kann sich glücklich schätzen, zwei Gesellschafter zu haben. Dazu ist es ein Verein mit viel Tradition und Charisma. Zudem gibt es einen Mann, der Mittel bereitstellt und mit Herzblut dabei ist. Es gilt, dies vernünftig zu bündeln."

Zudem hofft er, dass Ismaiks Engagement bei 1860 bald unter einem anderen Gesichtspunkt betrachtet wird. "Ich will die Löwen aus den negativen Schlagzeilen herausholen, was das Modell betrifft. Investor Ismaik, dabei bleibe ich, ist ein Glücksfall für den Verein."

Runjaic die richtige Entscheidung

In die Suche nach einem neuen Trainer war Eichin dagegen nicht eingebunden. Kosta Runjaic wurde vor seiner Ernennung als Sportchef als Nachfolger von Daniel Bierofka verpflichtet. Das ist für Eichin allerdings kein Problem. "Mit dieser Wahl bin ich mehr als zufrieden. Ich hätte Kosta, den ich für einen ausgezeichneten Fachmann halte, auch geholt."

Wohin die Reise mit den Löwen letztlich geht, will er sich noch nicht festlegen. Langfristig ist das Ziel aber die Rückkehr in die Bundesliga, auch wenn er weiß, dass es erst einmal darum geht eine "konkurrenzfähige Mannschaft auf die Beine zu stellen, die nichts mehr mit dem Abstiegskampf zu tun hat". Doch in Zukunft soll sich 186, "als ein wichtiger Bestandteil der Bundesliga" etablieren.

Alles zu 1860 München

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung