Medien: Aigner vor Wechsel zu 1860

Von SPOX
Donnerstag, 28.07.2016 | 15:28 Uhr
Stefan Aigner würde bei 1860 wohl zum Topverdiener werden
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Gibt es in der 2. Bundesliga eine überraschende Heimkehr? Stefan Aigner steht angeblich vor einem Wechsel zu 1860 München und soll bei den Löwen sofort zum Topverdiener aufsteigen. Der Transfer soll schnell über die Bühne gehen.

Das berichtet Sport1. Aigner habe sich demnach mit den Münchner Verantwortlichen bereits geeinigt und soll noch in dieser Woche einen Dreijahresvertrag unterschreiben. Sein Kontrakt bei Eintracht Frankfurt läuft noch bis 2018, 2012 war er von 1860 zu den Hessen gewechselt.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Für den 28-Jährigen greife Investor Hasan Ismaik zudem tief in die Tasche: Der gebürtige Münchner Aigner soll mit Abstand der Topverdiener bei den Löwen werden, darüber hinaus wurde ihm angeblich eine Wohnung in Dubai versprochen.

Für 1860 wäre es derweil der nächste Transfer-Coup, nachdem am Mittwoch die Verpflichtung von Ivica Olic perfekt gemacht worden war.

Stefan Aigner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung