Tayfun Korkut geht zum FCK

SID
Mittwoch, 15.06.2016 | 16:06 Uhr
Tayfun Korkut war zuletzt bei Hannover 96
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Beijing Renhe -
Dalian Yifang
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Tayfun Korkut wird wie erwartet neuer Trainer des 1. FC Kaiserslautern. Der 42-Jährige, der bei den Pfälzern einen Vertrag bis 2018 erhält, wurde am Mittwochnachmittag offiziell präsentiert.

"Ich möchte gemeinsam mit allen Verantwortlichen im Verein meinen Beitrag dazu leisten, dass der FCK mit kleinen, aber festen Schritten langfristig wieder dahinkommt, wo er hingehört: In die Bundesliga", sagte Korkut auf der Pressekonferenz.

Der in Stuttgart geborene Ex-Profi hatte vom 31. Dezember 2013 bis 20. April 2015 den damaligen Bundesligisten Hannover 96 trainiert. Korkut wird in Kaiserslautern Nachfolger des nach der Saison entlassenen Konrad Fünfstück. "Tayfun ist der richtige Mann, der beim FCK für Aufbruchstimmung sorgen kann. Er passt zum Klub und war von Anfang an unsere erste Wahl", meinte Vorstandsboss Thomas Griess.

Als weitere Kandidaten waren bei den Roten Teufeln zuletzt Alois Schwartz vom Zweitligisten SV Sandhausen und Rüdiger Rehm vom Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach gehandelt worden.

Großer Umbruch beim FCK

Der FCK hatte in der vergangenen Zweitliga-Saison die Spitzenplätze deutlich verpasst und war nur Zehnter geworden. Beim Traditionsklub hatte Fünfstück im September 2015 die Nachfolge des zurückgetretenen Kosta Runjaic angetreten.

Die Pfälzer, die in diesem Jahr zum vierten Mal den anvisierten Wiederaufstieg verpassten, werden mit einem erheblich veränderten Kader in die neue Saison gehen. Neben den bisherigen Stammkräften Jean Zimmer, (VfB Stuttgart), Markus Karl (SV Sandhausen), Chris Löwe (Huddersfield Town) und Ruben Jenssen (Ziel unbekannt) wechselt auch Keeper Marius Müller (RB Leipzig) den Verein. Als Nachfolger der Nummer eins hat Kaiserslautern bereits André Weis vom Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt verpflichtet.

Alles zur 2. Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung