RB Leipzig: Zwei Stürmer vor dem Absprung

Leipzig sortiert zwei Stürmer aus

SID
Donnerstag, 09.06.2016 | 09:45 Uhr
Nils Quaschner steht bei RB wohl auf dem Abstellgleis
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Aufsteiger RB Leipzig will seinen Kader für die erste Bundesliga-Saison insbesonders in der Offensive verstärken, nach Medieninformationen stehen Stürmer Breel Embolo vom FC Basel und Stuttgarts Timo Werner ganz oben auf der Einkaufsliste. Für Nils Quaschner (22) und Zsolt Kalmar (20) ist dann wohl kein Platz mehr im Kader.

Trotz laufenden Verträgen planen Quaschner (Vertrag bis 2018) und Kalmar (bis 2019) laut Information des kicker den vorzeitigen Absprung bei den Roten Bullen, da ihnen durch den Kaderumbau in der komennden Saison die Perspektive fehlen wird.

Quaschner, der über den Red-Bull-Farmklub FC Liefering Anfang der Saison nach Leipzig kam, brachte es auf nur 19 Liga-Einsätze für die Roten Bullen (ein Tor), nur einer davon in der Startelf. Um die nötige Spielpraxis zu bekommen, muss der Angreifer Leipzig wohl verlassen. Einige Zweitligisten sollen den Angreifer auf dem Zettel haben.

Kalmar hatte die Roten Bullen bereits im Winter auf Leihbasis in Richtung des FSV Frankfurt verlassen. Nach dem Abstieg der Hessen kehrte er nach Leipzig zurück, wo er aber keine sportliche Zukunft haben wird.

Dagegen will Massimo Bruno (22) um seinen Platz im Leipziger Bundesliga-Kader kämpfen. Der Belgier, der vor zwei Jahren vom RSC Anderlecht über Salzburg nach Leipzig transferiert wurde, konnte bisher nur bedingt in Leipzig überzeugen, machte aber keine Anzeichen, vorzeitig aus seinem bis 2019 datierten Vertrag aussteigen zu wollen.

Alles zu RB Leipzig

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung