Weilandt verlässt Fürth Richtung Bochum

VfL Bochum verpflichtet Weilandt

SID
Freitag, 13.05.2016 | 11:43 Uhr
Tom Weilandt (r.) kam diese Saison auf 17 Zweitliga-Einsätze
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Zweitligist VfL Bochum hat Offensivspieler Tom Weilandt verpflichtet und seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison perfekt gemacht. Der 24-Jährige kommt ablösefrei vom Ligakonkurrenten SpVgg Greuther Fürth und erhält bei den Westfalen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

"Tom Weilandt ist ein Spieler, der aufgrund seiner außergewöhnlich guten Technik kreative Lösungen für das Offensivspiel findet. Er kann auf den Außenpositionen eingesetzt werden, aber auch zentral eine Rolle spielen", sagte Sportvorstand Christian Hochstätter. Weilandt erzielte in der laufenden Spielzeit in 17 Zweitliga-Einsätzen zwei Tore.

Tom Weilandt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung