Hoffen auf Rückkehr von Kerk

SID
Dienstag, 17.05.2016 | 17:34 Uhr
Sebastian Kerks Einsatz in der Relegation ist möglich
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Live
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Vor dem ersten Relegationsspiel gegen Bundesligist Eintracht Frankfurt bangt Zweitligist 1. FC Nürnberg weiter um den Einsatz von Mittelfeldspieler Sebastian Kerk.

"Er hat heute wieder trainiert mit der Mannschaft. Die Zeit ist knapp, aber es ist möglich", sagte Club-Coach Rene Weiler am Dienstag mit Blick auf Donnerstag (20.30 Uhr im LIVETICKER. Der 22-jährige Kerk hatte zuletzt Achillessehnenbeschwerden.

Ansonsten hat Weiler seine Startelf für das Spiel gegen den Bundesliga-16. so gut wie im Kopf: "Neun von elf Spielern sollten klar sein, der Rest wird sich noch herauskristallisieren."

Trotz der zwei wichtigen Spiele strahle die Mannschaft "keine Nervosität" aus, betonte Weiler. "Wir sind selbstverständlich zuversichtlich. Alles andere wäre auch tragisch."

Vor Frankfurts Toptorjäger Alexander Meier (zwölf Treffer), der nach zehnwöchiger Pause wegen einer Narbenglättung bereits am Donnerstag auf den Platz zurückkehren könnte, hat der Club-Trainer keine Angst. "Meier wird den Frankfurtern sicher gut tun, aber er hat auch nicht wahnsinnig viel Spielpraxis", sagte der 42-Jährige und ergänzte: "Die Frankfurter zählen jetzt nicht zu den offensiv stärksten Bundesligisten."

Der 1. FC Nürnberg in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung