Sonntag, 29.05.2016

Paderborn holt Herzenbruch aus Oberhausen

Herzenbruch wechselt nach Paderborn

Absteiger SC Paderborn hat sich für die anstehende Saison in der 3. Liga die Dienste von Linksverteidiger Felix Herzenbruch gesichert. Der 23-Jährige kommt vom Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen und erhält bei den Ostwestfalen einen Vertrag bis 2018.

Die Fans des SC Paderborn müssen bisher schon drei neue Namen lernen
© getty
Die Fans des SC Paderborn müssen bisher schon drei neue Namen lernen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Nach Linksaußen Sven Michel (Energie Cottbus) und Rechtsverteidiger Ben Zolinski (TSG Neustrelitz) ist Herzenbruch der dritte Neuzugang des SCP.

Alles zum SC Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren
Miiko Albornoz kam 2014 von Malmö nach Hannover

Albornoz verlängert bei Hannover bis 2020 - Baller kommt von Gladbach

Korbinian Vollmann erzielte sechs Tore in 30 Pflichtspielen in dieser Saison

Vollmann bleibt beim SVS

Ewald Lienen gibt sein Traineramt freiwillig auf

St. Pauli: Lienen legt Traineramt nieder


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

2. Liga, 34. Spieltag

2. Liga, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.