1. FC Kaiserslautern: Max Dittgen kommt von Großaspach

FCK holt U20-Nationalspieler Dittgen

SID
Montag, 16.05.2016 | 12:52 Uhr
Max Dittgen (l.) unterschrieb bis 2019 beim FCK
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat U20-Nationalspieler Max Dittgen verpflichtet. Der 21 Jahre alte Offensivspieler kommt vom Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach und hat einen Vertrag bis 2019 bei den Pfälzern unterschrieben.

Dittgen stammt aus der Jugend des 1. FC Nürnberg. Zu Beginn der letzten Saison schloss er sich Großaspach an, wo er bei 37 Einsätzen an zwölf Toren beteiligt war.

Max Dittgen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung