Sebastian Heidinger bleibt noch ein Jahr

Fürth verlängert mit Verteidiger

SID
Freitag, 06.05.2016 | 15:40 Uhr
Sebastian Heidinger im Zweikampf mit Niederlechner vom SC Freiburg
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Greuther Fürth hat die erste Personalentscheidungen für die kommende Saison in der 2. Liga getätigt. Die Franken verlängerten den Vertrag mit Rechtsverteidiger Sebastian Heidinger um ein Jahr.

Heidinger war im Januer nach Fürth gekommen und hat seitdem alle 13 Pflichtspiele bestritten.

Zudem zogen die Fürther bei Stürmer Ante Vukusic die Option zur Vertragsverlängerung um zwei Jahre. Einen Dreijahresvertrag erhielt Benedikt Kirsch aus der eigenen U23. Verlassen werden den Verein dagegen Maurice Hirsch, Roberto Rodriguez und Leopold Zingerle.

Alles zu Greuther Fürth

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung