Mittwoch, 27.04.2016

Zu alt für RB Leipzig

Kurios! Rangnick lehnte Vardy ab

22 Tore in 34 Spielen haben Jamie Vardy in dieser Saison zum Superstar und Nationalspieler gemacht. 2014 lehnte Ralf Rangnick, Trainer und Sportdirektor von RB Leipzig, den 29-Jährigen ab, wie er nun der Sport Bild verriet.

Ralf Rangnick möchte für RB Leipzig nur Spieler unter 24 Jahren verpflichten
© getty
Ralf Rangnick möchte für RB Leipzig nur Spieler unter 24 Jahren verpflichten

Er war auf der Insel, um sich Joe Gomez anzusehen, der später zum FC Liverpool wechselte, als Gomez' Berater ihm sagte: "Herr Rangnick, es ist jammerschade, dass Sie bei Ihren Verpflichtungen so radikal sind und nur Spieler holen, die jünger als 24 Jahre alt sind. Ich hätte da nämlich jemanden, der wie gemalt ist für Sie. Er würde unter Ihnen garantiert Nationalspieler werden. Er ist aber schon 27 Jahre alt und saß nach einer kleinen Rangelei auch schon mal im Gefängnis."

"Ich habe mir Vardy dann auch angeschaut, aber am Ende abgesagt", so Rangnick, der als Begründung das Alter anführte: "Nein, 27 Jahre, das machen wir nicht." Bei den Bullen verpflichtet er grundsätzlich nur Spieler, die nicht älter als 24 Jahre sind.

Auch ohne Vardys Torjägerinstinkt sieht es für Leipzig derzeit ganz nach dem ersehnten Aufstieg in die Bundesliga aus. Bei noch drei verbleibenden Spielen rangieren die Bullen auf dem zweiten Platz. Der Abstand auf Nürnberg beträgt vier Punkte.

Jamie vardy im Steckbrief

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
15. Spieltag
16. Spieltag

2. Liga, 15. Spieltag

2. Liga, 16. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.