Fussball

Tripic verletzt sich bei Discosturz

SID
Zlatko Tripic hat sich möglicherweise schwer verletzt
© getty

Die SpVgg Greuther Fürth ist in Sorge um Angreifer Zlatko Tripic. Der 23-Jährige erlitt bei einem Sturz in einem Nürnberger Nachtklub Kopf- und Wirbelsäulenverletzungen. Das teilte der Tabellensiebte am Dienstag mit.

Der Vorfall ereignete sich demnach in der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag. Dabei stürzte Tripic aus bisher ungeklärten Gründen von einer Empore in die Tiefe und verletzte sich. Ermittlungen der Polizei sollen die Ursache des Sturzes klären.

Wie lange Tripic ausfallen wird, ist fraglich. "Wir hoffen auf einen positiven Heilungsverlauf", sagte Sportdirektor Martin Meichelbeck nordbayern.de.

Alles zur 2. Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung