Dienstag, 09.02.2016

Korte mit Kreuzbandriss

Union: Trio fällt lange aus

Union Berlin wird vom Verletzungspech gebeutelt. Für Mittelfeldspieler Raffael Korte ist die Saison nach einem Kreuzbandriss vorzeitig beendet, Steven Skrzybski fällt monatelang, Maximilian Thiel wochenlang aus.

Maximilian Thiel (M.) und Steven Skrzybski (r.) werden Union länger fehlen
© getty
Maximilian Thiel (M.) und Steven Skrzybski (r.) werden Union länger fehlen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Korte erlitt die schwere Verletzung im linken Knie im Training, eine MRT-Untersuchung ergab die Diagnose. Skrzybski verletzte sich im Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern (2:2) an der rechten Schulter und muss wie auch Korte operiert werden.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Die Ausfallzeit beträgt drei bis vier Monate. Thiel fehlt in den kommenden Wochen wegen einer Muskelverletzung im rechten hinteren Oberschenkel.

Die leicht angeschlagenen Toni Leistner (Knie), Eroll Zejnullahu (Leiste) und Benjamin Köhler (Adduktoren) trainieren in den nächsten Tagen individuell.

Alles zur 2. Liga

Das könnte Sie auch interessieren
Kaan Ayhan spielt seit der Saison 2016/2017 für Fortuna Düsseldorf

Düsseldorfer Ayhan für drei Spiele gesperrt

Julian Schauerte bleibt in Düsseldorf

Düsseldorf: Vertrag von Schauerte hat sich verlängert

Michael Liendl

Liendl: Österreich-Rückkehr? "Überhaupt nicht schlimm"


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

2. Liga, 30. Spieltag

2. Liga, 31. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.