Dienstag, 23.02.2016

Sandhausen muss auf Innenverteidiger verzichten

Roßbach für zwei Spiele gesperrt

Innenverteidiger Damian Roßbach vom Zweitligisten SV Sandhausen ist vom Sportgericht des DFB für zwei Spiele gesperrt worden.

Roßbach sah von Schiedsrichter Aytekin die Rote Karte
© getty
Roßbach sah von Schiedsrichter Aytekin die Rote Karte

In der Partie gegen den SC Freiburg am Sonntag hatte Schiedsrichter Deniz Aytekin (Nürnberg) dem 23-Jährigen wegen einer Notbremse in der 63. Minute die Rote Karte gezeigt.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Damit fehlt Roßbach dem Tabellenachten Sandhausen im Spiel beim VfL Bochum und daheim gegen den 1. FC Nürnberg.

Das könnte Sie auch interessieren
Der FCK siegte souverän gegen den SV Sandhausen

Afrika-Cup-Gewinner Zoua führt Kaiserslautern zum Sieg

Goalgetter Simon Terodde erzielte zweimal die Führung für Stuttgart

VfB nach Zittersieg weiter auf Erstliga-Kurs

Andrew Wooten sorgte für die Vorentscheidung

Sandhausen schlägt Erzgebirge Aue


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
20. Spieltag

2. Liga, 21. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.