Donnerstag, 11.02.2016

Rückkehr nach Polen

FCK gibt Pich wieder ab

Der 1. FC Kaiserslautern hat den slowakischen Mittelfeldspieler Robert Pich nach nur einem halben Jahr wieder abgegeben.

Robert Pich verlässt den Betzenberg zügig wieder
© getty
Robert Pich verlässt den Betzenberg zügig wieder

Der 27-Jährige wechselt auf Leihbasis bis zum Ende der laufenden Saison zum polnischen Erstligisten Slask Wroclaw, wo er bereits vor seinem Wechsel in die Pfalz im August 2015 unter Vertrag stand.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Pich stand in der aktuellen Spielzeit elfmal im Kader der Roten Teufel und absolvierte insgesamt vier Partien für den FCK. In Kaiserslautern läuft sein Vertrag bis 2018.

Der 1.FCK in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Christoph Hemlein erzielte das 1:0 gegen Kaiserslautern

Bielefeld stoppt Negativ-Trend gegen FCK

10. Unentschieden: Die Roten Teufel sind die Remis-Könige der 2. Liga

Lautern holt Punkt dank Eigentor

Kacper Przybylko erzielte den Last-Minute-Ausgleich

3:3: Kaiserslautern und Dresden treten auf der Stelle


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 27. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.