Mittwoch, 10.02.2016

Nach DFB-Pokal-Spiel gegen Hertha BSC

Heidenheim: Strauß und Morabit verletzt

Zweitligist 1. FC Heidenheim muss bis auf Weiteres auf seine Profis Robert Strauß und Smail Morabit verzichten.

Smail Morabit wird den Heidenheimern vorerst fehlen
© getty
Smail Morabit wird den Heidenheimern vorerst fehlen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

F

Abwehrspieler Strauß (29) musste beim DFB-Pokalviertelfinale gegen Hertha BSC (2:3) mit einer Knieverletzung ausgewechselt werden und fällt laut Trainer Frank Schmidt "wohl länger aus".

Angreifer Morabit (27), der angeschlagen ins Spiel gegangen war, sei es "beim Sprint reingezogen, er fällt auch aus", sagte Schmidt.

Alles zum 1. FC Heidenheim

Das könnte Sie auch interessieren
Fabian Klos rettete der Arminia in Heidenheim zumindest einen Punkt

Bielefeld tritt im Abstiegskampf auf der Stelle

Frank Schmidt freut sich über den zehnten Saisonsieg seiner Mannschaft

Heidenheim stößt KSC an den Abgrund

Für Gertjan Verbeeks Team war in Heidenheim nur ein Punkt zu holen

Nullnummer zwischen Heidenheim und Bochum


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

2. Liga, 31. Spieltag

2. Liga, 32. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.