Mittwoch, 10.02.2016

Nach DFB-Pokal-Spiel gegen Hertha BSC

Heidenheim: Strauß und Morabit verletzt

Zweitligist 1. FC Heidenheim muss bis auf Weiteres auf seine Profis Robert Strauß und Smail Morabit verzichten.

Smail Morabit wird den Heidenheimern vorerst fehlen
© getty
Smail Morabit wird den Heidenheimern vorerst fehlen

F

Abwehrspieler Strauß (29) musste beim DFB-Pokalviertelfinale gegen Hertha BSC (2:3) mit einer Knieverletzung ausgewechselt werden und fällt laut Trainer Frank Schmidt "wohl länger aus".

Angreifer Morabit (27), der angeschlagen ins Spiel gegangen war, sei es "beim Sprint reingezogen, er fällt auch aus", sagte Schmidt.

Alles zum 1. FC Heidenheim

Das könnte Sie auch interessieren
Ken Reichel (re) erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer für die Löwen

Reichels Traumtor schenkt Braunschweig den Dreier

10. Unentschieden: Die Roten Teufel sind die Remis-Könige der 2. Liga

Lautern holt Punkt dank Eigentor

Marc Schnatterer hat den Ausgleich für Heidenheim erzielt

SVS verspielt 2:0-Führung in Heidenheim


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 27. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.