Freitag, 22.01.2016

VfL muss 18.000 Euro zahlen

Geldstrafe für Bochum

Der VfL Bochum muss wegen diverser Vergehen seiner Anhänger 18.000 Euro Geldstrafe zahlen. Der Klub stimmte dem Urteil des DFB-Sportgerichtes zu.

Der VfL Bochum wurde in sechs Fällen verurteilt
© getty
Der VfL Bochum wurde in sechs Fällen verurteilt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Verein stimmte dem Urteil des DFB-Sportgerichtes, das insgesamt in sechs Fällen ein unsportliches Verhalten ahndete, zu. Damit ist das Urteil rechtskräftig.

Alles zum VfL Bochum

Das könnte Sie auch interessieren
Der FC St. Pauli schloss die Saison mit einem Auswärtssieg in Bochum ab

St. Pauli krönt Aufholjagd mit Platz sieben

Peniel Mlapa erzielte das zwischenzeitliche 1:0 für Bochum

Bochum schießt 1860 an den Abgrund

Coach Jeff Saibene und Bielefeld konnten auch in Bochum nicht gewinnen

Bielefeld gibt erneut Sieg aus der Hand


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

2. Liga, 34. Spieltag

2. Liga, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.