Orlishausen verlängert bis 2018

SID
Freitag, 22.01.2016 | 20:29 Uhr
Dirk Orlishausen spielt seit 2011 beim KSC
© getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Serie A
Live
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Live
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Kapitän Dirk Orlishausen hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Karlsruher SC um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Der 33 Jahre alte Torhüter unterzeichnete im Trainingslager im spanischen Benahavis sein neues Arbeitspapier.

"Dirk ist ein absoluter Vollprofi und genießt hier in seinem fünften Jahr bei uns sowohl im sportlichen als auch im zwischenmenschlichen Bereich ein sehr hohes Ansehen", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt und fügte an: "Umso mehr freuen wir uns, dass er weiter im Wildpark zu Hause ist."

Orlishausen spielt seit 2011 beim KSC und bestritt seitdem 108 Zweitligaspiele und 36 Drittligaspiele für die Badener. "Es war von Beginn an mein klares Ziel und mein Wunsch, hier zu verlängern. Ich fühle mich hier wohl, will mich weiter voll einbringen und mit dem Verein gemeinsam unsere Ziele verfolgen", sagte Orlishausen.

Alles zur 2. Liga

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung