Kall nicht mehr Vorstandsboss von F95

SID
Montag, 05.10.2015 | 20:43 Uhr
Fortuna Düsseldorf rangiert aktuell auf dem 16. Tabellenplatz
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Dirk Kall ist mit sofortiger Wirkung nicht mehr Vorstandsvorsitzender beim kriselnden Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. Darauf verständigten sich Kall und der Aufsichtsrat in beiderseitigem Einvernehmen am Montag.

Als Übergangslösung wird der Finanzvorstand Paul Jäger kommissarisch mit der Führung der Geschäfte betraut.

"Nach reiflicher Überlegung, intensiven Gesprächen und den Signalen aus dem Aufsichtsrat halte ich diesen Weg für alternativlos. Ich danke allen Fortunen und den Partnern des Vereins für die in Summe über zehn Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit und das in mich gesetzte Vertrauen", sagte Kall in einer Pressemitteilung.

Absturz auf Platz 16

Marcel Kronenberg, Vorsitzender des Aufsichtsrats, dankte Kall für seine Arbeit "als Aufsichtsratsmitglied, Aufsichtsratsvorsitzender und zuletzt Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf".

Der Aufsichtsrat von Fortuna wird sich nun in den nächsten Wochen intensiv mit der Auswahl eines Nachfolgers und weiteren Strukturfragen befassen. Der Verein teilte mit, dass es vorgesehen ist, "ein neues Vorstandsmitglied mit dem Vorsitz zu betrauen".

Düsseldorf steht nach zehn Spieltagen mit sechs Punkten auf dem 16. Platz der Tabelle. Auch der vor Saisonbeginn verpflichtete Trainer Frank Kramer ist nicht mehr unumstritten.

Die 2. Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung