Fussball

Omladic für zwei Spiele gesperrt

SID
Nik Omladic fehlt den Braunschweigern wegen einer Tätlichkeit im letzten Spiel
© getty

Mittelfeldspieler Nik Omladic vom Zweitligisten Eintracht Braunschweig ist vom DFB-Sportgericht für zwei Spiele gesperrt worden.

Der 26-Jährige war beim 3:0-Sieg der Niedersachsen am vergangenen Sonntag beim FSV Frankfurt wegen einer Tätlichkeit mit der Roten Karte bestraft worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung