Fussball

FSV holt Nachwuchs-Trio

SID
Lukas Gugganig kommt von Red Bull Salzburg in die Mainmetropole
© getty

Zweitligist FSV Frankfurt treibt die Kaderplanung für die kommende Saison voran. Am Freitag verpflichteten die Bornheimer den österreichischen U21-Nationalspieler Lukas Gugganig (20) von RB Salzburg und liehen zudem zwei weitere Nachwuchskräfte aus.

Vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim kommt der südkoreanische U20-Nationalspieler Inhyeok Park (19) für ein Jahr, für den gleichen Zeitraum sicherte sich das Team von Trainer Tomas Oral die Dienste des Brasilianers Yann Rolin (20), der in seiner Heimat beim Barra Futebol Clube unter Vertrag steht.

FSV Frankfurt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung