Fussball

Leipzig holt Abwehrtalent Nukan

Dienstag, 30.06.2015 | 11:32 Uhr
Nukan stammt aus Jugend von Besiktas und feierte schon als 16-Jähriger sein Profi-Debüt
© Seskim

RB Leipzig ist bei der Suche nach einer Verstärkung für die Innenverteidigung in der Türkei fündig geworden. Nach SPOX-Informationen wechselt Atinc Nukan vom Istanbuler Klub Besiktas nach Leipzig.

Der Zweitligist einigte sich schon vor einigen Tagen mit dem türkischen Spitzenklub über einen Transfer des 21-Jährigen. "Mit dem Klub gibt es eine klare Regelung", sagte Ralf Rangnick noch am Montag.

Knackpunkt war das Zögern des Spielers, der sich nach SPOX-Informationen nun für einen Wechsel nach Deutschland entschieden hat. Demnach wird Nukan bei den "Roten Bullen" einen Fünf-Jahres-Vertrag unterschreiben. Noch am Dienstag soll Nukan mit seinem Berater nach Deutschland reisen, um den Transfer zu finalisieren.

Debüt mit 16

Offenbar zahlen die Leipziger eine Ablöse von fünf bis sechs Millionen Euro. Weitere Bonuszahlungen sollen zudem verhandelt worden sein.Nukan stammt aus Jugend von Besiktas, feierte schon als 16-Jähriger sein Profi-Debüt, wurde aber in den folgenden Jahren immer wieder verliehen. In der vergangenen Saison setzte ihn Ex-Besiktas-Trainer Slaven Bilic dann regelmäßiger ein.

Offenbar war Bilic gewillt, den Abwehrspieler zu West Ham United, wo der Kroate nun tätig ist, mitzunehmen. Das Rennen um den 1,96 Meter großen Innenverteidiger hat aber nun Leipzig gemacht.

Atinc Nukan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung