Fussball

Darmstadt weiter im Freudentaumel

SID
Der SV Darmstadt befindet sich weiter im Freudentaumel
© getty

Die Stadt Darmstadt steht nach dem Aufstieg ihrer Lilien in die Bundesliga weiterhin Kopf. "Wir befinden uns in einem kollektiven Freudentaumel", sagte Oberbürgermeister Jochen Partsch dem Radiosender hr1 und fügte an: "Alle Darmstädter Bürger und Unternehmen freuen sich mit Darmstadt 98."

Die Hessen hatten am Sonntag durch einen 1:0-Sieg gegen den FC St. Pauli die Rückkehr ins Oberhaus nach 33 Jahren geschafft.

Am Pfingstmontag hatte sich das Erfolgsteam von Trainer Dirk Schuster nach einem Autokorso durch die Stadt und einem Festakt im Rathaus zu einer "Dauer-Sause" in Richtung Mallorca verabschiedet.

Grünen-Politiker Partsch ist mit Blick auf die neue Saison durchaus optimistisch.

"Immer, wenn die Lilien gegen den Abstieg spielen, ist am Ende etwas Großes passiert", sagte er: "Deswegen werden sie die Klassen halten."

Alle Infos zum SV Darmstadt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung