RB bastelt an Innenverteidigung

Von Adrian Franke
Freitag, 29.05.2015 | 11:12 Uhr
Spielt Dominique Heintz nächste Saison für die Bullen?
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

RB Leipzig sucht weiter intensiv nach Verstärkungen fürs Abwehrzentrum und wildert jetzt womöglich bei zwei potentiellen Aufstiegs-Konkurrenten. Die Leipziger sollen an Dominique Heintz vom 1. FC Kaiserslautern sowie an Freiburgs Marc-Oliver Kempf interessiert sein. Derweil gab man die Verpflichtung von Willi Orban bekannt.

Das berichtet der kicker. Demnach hat RB bereits die Fühler nach Heintz (Vertrag bis 2016) und Kempf (2018) ausgestreckt, die beiden Junioren-Nationalspieler würden gut in das Leipziger Anforderungsprofil passen: Beide sind talentiert, formbar und langjährige Nationalspieler im Jugendbereich.

Auf der PK von der Rangnick-Vorstellung wurde derweil bekannt gegeben, dass Willi Orban vom 1. FC Kaiserslautern zu den Sachsen wechselt.

Nach dem verpassten Aufstieg ist bei dem ambitionierten, finanzstarken Zweitligisten der Umbruch in vollem Gange. Die Abgänge von Daniel Frahn, Sebastian Heidinger, Niklas Hoheneder, Henrik Ernst, Joshua Kimmich, Rodnei, Thomas Dähne, Yordy Reyna und Ante Rebic stehen fest, somit müssen in der Defensive mindestens vier Stellen neu besetzt werden.

Bei einem weiteren Abwehrspieler steht zudem eine Entscheidung an: Fabian Franke verpasste wegen einer Achillessehnenoperation die komplette Saison, sein Vertrag läuft aus. RB hat dem 26-Jährigen einen neuen Einjahresvertrag angeboten, das Ultimatum endet nächste Woche.

RB Leipzig im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung