Fussball

Düsseldorf bindet Akca

SID
Trainer Taskin Aksoy darf sich auf einen Nachwuchsspieler aus den eigenen Reihen freuen
© getty

Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat Kaan Akca aus dem eigenen Regionalliga-Team mit einem Profivertrag bis 2018 ausgestattet. Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler spielt seit 2008 für die Rheinländer.

Akca wurde in Leverkusen ausgebildet. 2008 wechselte der gebürtige Kölner in die U18 von Chelsea. 2009 schloss er sich der Fortuna an und durchlief dort die U17 und U19.

Seit 2013 gehörtz der Offensivspieler zum festen Bestandteil der Düsseldorfer Regionalliga-Mannschaft. Hier kommt er auf insgesamt 39 Einsätze. Sein Vertrag lief ursprünglich bis Juni 2015.

Alles zu Fortuna Düsseldorf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung