Wechsel von Borussia Dortmund II

FSV Frankfurt holt Hornschuh

SID
Montag, 23.03.2015 | 17:35 Uhr
Marc Hornschuh wechselt zum FSV Frankfurt
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SaLive
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der FSV Frankfurt hat für die kommende Saison Defensivspieler Marc Hornschuh verpflichtet. Der 24-Jährige kommt von Borussia Dortmund II aus der 3. Liga und erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017.

Der langjährige Junioren-Nationalspieler absolvierte bislang zwei Zweitligaspiele für den FC Ingolstadt und 91 Drittligapartien für Dortmund II.

Die 2. Liga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

"Als Führungsspieler und Kapitän von Borussia Dortmund II kann er eine reichhaltige Erfahrung vorweisen. Er bringt daher gute Voraussetzungen mit, um beim FSV Frankfurt den nächsten Entwicklungsschritt zu vollziehen", sagte Uwe Stöver, Geschäftsführer Sport des FSV.

Marc Hornschuh im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung