Verträge nicht verlängert

Fortuna trennt sich von Trio

SID
Freitag, 13.03.2015 | 15:07 Uhr
Dustin Bomheuer spielt seit 2013 für Fortuna Düsseldorf
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Zweitligist Fortuna Düsseldorf wird die am Saisonende auslaufenden Verträge mit den Defensivspielern Dustin Bomheuer und Heinrich Schmidtgal sowie Torhüter Robin Heller nicht verlängern.

Dies hat der Vorstand Sport, Helmut Schulte, dem Trio nach Vereinsgaben bereits mitgeteilt.

Bomheuer kam in dieser Saison erst auf acht Einsätze. Schmidtgal absolvierte aufgrund von zahlreichen Verletzungen in zwei Jahren erst 15 Pflichtspiele. Der 20 Jahre alte Heller war nur die Nummer drei hinter Michael Rensing und Lars Unnerstall.

Die 2. Liga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

"Wir haben bereits frühzeitig angekündigt, dass wir mit allen Spielern, deren Verträge im Sommer auslaufen, bis spätestens 15. März das Gespräch suchen. Bei diesen drei Spielern haben wir uns dazu entschieden, keine Vertragsverlängerung anzustreben", erklärte Schulte: "Mit den übrigen Akteuren, die einen bis zum 30. Juni 2015 gültigen Vertrag besitzen, laufen nach wie vor die Gespräche, die in den nächsten Wochen intensiviert werden."

Der Kader von Fortuna Düsseldorf im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung