Montag, 23.02.2015

Leipzig-Stürmer optimistisch

Poulsen glaubt noch an Aufstieg

Stürmer Yussuf Poulsen von RB Leipzig sieht trotz des Fehlstarts seines Teams ins Jahr 2015 weiter Chancen auf den Bundesliga-Aufstieg.

Yussuf Poulsen (l.) hat zusammen mit seinem neuen Trainer noch hohe Ziele
© getty
Yussuf Poulsen (l.) hat zusammen mit seinem neuen Trainer noch hohe Ziele

"Es sind noch zu viele Spiele. Wenn wir unser Top-Niveau erreichen, kann das noch klappen", sagte der 20 Jahre alte Däne im Fachmagazin "kicker" vor dem Punktspiel am Montagabend bei Eintracht Braunschweig: "Es wird schwer bei dem Rückstand. Es wäre aber auch keine Katastrophe, wenn wir es nicht schaffen."

Die 2. Liga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Leipzig hatte vor der Winterpause lediglich einen Vier-Punkte-Rückstand zum Relegationsplatz. Nach der Winterpause verlor der Bundesliga-Aspirant jedoch trotz eines zwischenzeitlichen Trainer-Wechsels die ersten beiden Spiele und wartete damit vor dem Gastspiel in Braunschweig schon seit insgesamt vier Runden auf ein Erfolgserlebnis.

Den Fehlstart erklärte der Poulsen mit der gestiegenen Aufmerksamkeit: "Zu Saisonbeginn waren wir der Neuling, den keiner genau kannte. Jetzt kennen alle uns und auch mich".

Alle Infos zu RB Leipzig


Diskutieren Drucken Startseite
16. Spieltag
17. Spieltag

2. Liga, 16. Spieltag

2. Liga, 17. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.