Freitag, 16.01.2015

Verstärkung für Zweitligisten

Aue holt Alibaz aus Karlsruhe

Erzgebirge Aue rüstet im Abstiegskampf der 2. Bundesliga weiter auf. Wie das Tabellenschlusslicht am Donnerstagabend mitteilte, wurde Selcuk Alibaz (25) von Ligakonkurrent Karlsruher SC verpflichtet.

Selcuk Alibaz soll Aue in der Rückrunde verstärken
© getty
Selcuk Alibaz soll Aue in der Rückrunde verstärken

Zur Vertragslaufzeit machte Aue zunächst keine Angaben. Der 25-Jährige wechselte 2012 aus Regensburg nach Karlsruhe und kam in der aktuellen Saison auf acht Einsätze beim KSC. Zuvor hatte Alibaz seinen Vertrag bei Karlsruhe aufgelöst.

"Die Konkurrenzsituation bei uns gerade im Mittelfeld ist enorm, so dass es für Selcuk zuletzt nicht einfach war, Spielanteile zu bekommen", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt.

Beim 4:0-Kantersieg gegen den FC St. Pauli erzielte Alibaz seinen einzigen Treffer der laufenden Spielzeit.

Aue empfängt nach der Winterpause RB Leipzig. Die Mannschaft von Trainer Tomislav Stipic wartet seit dem 19. Oktober auf einen Sieg.

Selcuk Alibaz im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Selim Gündüz wurde gegen Aue bereits zur Pause ausgewechselt

Dimitrij Nazarov erzielte das 1:0 für Aue gegen den KSC

Aue siegt bei Tedesco-Debüt: 1:0 im Kellerduell gegen Karlsruhe

Domenico Tedesco (l.) schloss den Trainerlehrgang mit besserer Note als Nagelsmann ab

Tedesco erhält in Aue einen Vertrag bis 2018


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 25. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.