Samstag, 31.01.2015

Norweger kommt von IK Start Kristiansand

Greuther Fürth holt Tripic

SpVgg Greuther Fürth hat seinen Kader mit dem 22-jährigen Norweger Zlatko Tripic von IK Start Kristiansand verstärkt. Er unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2017. Über die Höhe der Ablösesumme wurde von beiden Klubs Stillschweigen vereinbart.

Greuther Fürth hat Zlatko Tripic aus Norwegen verpflichtet
© getty
Greuther Fürth hat Zlatko Tripic aus Norwegen verpflichtet

"Zlatko ist ein junger Spieler, der in der norwegischen Liga sein Können schon unter Beweis gestellt hat. Er ist technisch versiert, laufstark und in der Offensive variabel einsetzbar", sagte Michael Mutzel, Direktor Profifußball der Franken.

Greuther Fürth im Überlick

Das könnte Sie auch interessieren
Robert Zulj war der Matchwinner für Fürth

Fortunas Abwärtstrend setzt sich fort

Pavel Dotchev kam mit seinen Auern nicht über ein Remis hinaus

Aue verpasst Sprung auf Platz 14

Adam Pinter wurde für zwei Spiele gesperrt

Pinter für zwei Pokalspiele gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag

2. Liga, 23. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.